G1

UNLEGIERTE SCHWEISSDRÄHTE

SFA-AWS A5.2 R45
EN ISO 20378 O I
mittlere chemische Analyse
C% Si% Mn% P% S% Cu% Cr% Ni% Mo%
0,070 < 0,10 0,45 < 0,020 < 0,020 < 0,25 < 0,15 < 0,15 < 0,15
End-Kupfergehalt enthält die Kuperbeschichtung
typische mechanische Eigenschaften des Schweißguts
Rm Rs Al Kv
N/mm² N/mm² %5d -20°C
400 280 20 30 J
die mechanischen Eigenschaften können entsprechend Materialcharge, Schutzgas, Schweißparameter und anderen Einflüssen abweichen
Schweissverfahren
Schweissverfahren Azetylensauerstoff-Schweissen
WAERMEBEHANDLUNG NACH DER SCHWEISSUNG as welded
Größe
TIG (mm) 1,00 - 1,20 - 1,60 - 2,00 - 2,40 - 3,00 - 3,20 - 4,00
Basismaterialien geschweißt werden L280, A516, A36, S355, P255G1TH, P235T1/T2, S235J, P355N, S235G2T, S255GT
Anwendungen

Geeignet zum Schweissen von unlegierten C-Mn Baustählen, mit kleiner Dicke. Schiffbereich, Wagenaufbau, Fahrzeugebereich, Zimmerei, Bau von kleinen Behältern, Möbeln und Regalen; Rohren (einschliesslich Gas, Wagen, etc.)

ZULASSUNGEN mit ITALFIL sich in Verbindung setzen
Stornieren